Alltagssünden

In der zweiten Folge der Kontraverse geht es mit Michael von minimalismus-leben.de um Alltagssünden: Was sind eigentlich Alltagssünden? Ist es okay, sie zu begehen? Machen sie das Leben vielleicht sogar schöner und bunter? Oder sind sie doch eher der erste Schritt in die Kriminalität? Wir gehen thematisch ein bisschen in Richtung Nachhaltigkeit – das gehört aber auch einfach zum Thema dazu :).

Viel Spaß beim Lauschen!

Liken und teilen:

One thought on “Alltagssünden

  1. Hallo Katharina,

    ein sehr schöner Podcast! Vielen Dank dafür!

    Ich bin der Meinung, dass jeder schauen sollte, was er selbst verändern kann – besonders anstatt sich über andere aufzuregen. Das hat nämlich noch niemandem weitergeholfen.

    Alles Liebe,
    Philipp

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.