Im Osten geht die Sonne auf!

Warum bei mir der Nahe Osten trotzdem zappenduster bleibt…

Ich bin politisch interessiert. Ich bin historisch informiert. Ich bin gesellschaftlich interessiert. Ich bin geografisch interessiert. Der Nahe Osten müsste mich also auch interessieren. Tut er auch. Aber ich bin irgendwie raus aus der Nummer, wenn es heißt: In XY war wieder das und das Attentat, die und die kämpfen wieder um ihre Grenze, da und da sollte die WM nicht stattfinden, weil politisch nicht korrekt. Warum eigentlich? Continue Reading “Im Osten geht die Sonne auf!”

Liken und teilen:

Numerus Arrogantibus

Warum der NC für mich fraglos eine blöde Idee ist…

Seit Wochen wird in den Medien über den NC diskutiert. Ist er für die Mediziner jetzt richtig oder nicht? Bedeutet 1.0 wirklich, dass ich ein guter Arzt werde? Reicht das als Kriterium? Was ist denn jetzt eigentlich mit diesem ungreifbaren Faktor „Menschlichkeit“? Ganz ehrlich? Ich verstehe die Diskussion gar nicht. Natürlich ist der NC als einziges Kriterium vollkommen unsinnig und überheblich. Gar keine Frage. Continue Reading “Numerus Arrogantibus”

Liken und teilen:

Die neuländische Bildungsferne

Warum Kindern Digital Literacy beigebracht werden sollte…

Digital Literacy. Was ist denn das? Das ist das, was wir alle beherrschen sollten, aber kaum einer tut. Das, was unsere Zukunft von der Dystopie abhalten könnte. Zumindest, wenn wir uns damit auseinandersetzen würden. Tut ja aber keiner. Ist ja unkomfortabel. Continue Reading “Die neuländische Bildungsferne”

Liken und teilen: