Sehr geheime Damen, Herren und so.

Warum ich anonyme Bewerbungen als die besseren empfinde …

Beworben wurde sich schon immer. Sich selbst anpreisen, das Beste von sich darstellen, das gehört dazu. Harte Fakten, Lebenslauf, Qualifikationen, Zeugnisse. Immer verwurschtelter, aber wichtig. Soft Skills mittlerweile, auch okay. Spielt alles eine wichtige Rolle für den angestrebten Job. Allerdings: Gehört ein Bild eigentlich noch dazu? Und das Geschlecht? Und das Alter? Und so? Continue Reading “Sehr geheime Damen, Herren und so.”

Liken und teilen:

Frauen an die Macht!

Frauenquote
Warum die Quote eine Chance sein sollte…

Nun ist sie also beschlossen, die Frauenquote. Gefühlt gibt es nur wenige Gesetze, die für so viele Diskussionen innerhalb aller Gesellschaftsschichten führen und für so viel Aufregung sorgen. Allerdings habe ich langsam den Eindruck, dass die Befürworter(innen) immer weniger werden – oder sich schlichtweg nicht mehr trauen, sich zu Wort zu melden? weiterlesen

Liken und teilen: