Coming of Pageturner-Bestseller

Warum mich Schlagworte auf Buchrücken nerven …

Über 200.000 Bücher erscheinen Jahr für Jahr auf dem deutschen Buchmarkt. Klar können wir die nicht alle lesen. Ganz zu schweigen von kaufen. Trotzdem wollen die deutschen Verlage natürlich überleben. Also verkaufen. Sie müssen uns also dazu bringen, ausgerechnet ihre Werke haben zu wollen. Und das geschieht leider oft nicht über Inhalt, sondern über nichtssagende Schlagworte. Continue Reading “Coming of Pageturner-Bestseller”

Liken und teilen:

Auf der Kippe


Warum ich Werbeverbote nicht für den goldenen Weg der Demokratie halte…

Immanuel Kant forderte die „Befreiung aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit“, wollte uns zu Freidenkern und -geistern machen beziehungsweise bezeichnete dies als die eigentliche Natur des Menschen. Meiner Meinung nach hat er insofern Recht damit, als hierin der Unterschied zwischen Mensch und Tier liegt: in der Möglichkeit, sich eine eigene Meinung zu bilden und nach Abwägen von Fakten, Moralvorstellungen und Gefühlen (oder wenn wir wollen, auch ohne Abwägen) entsprechend zu handeln. Wer rauchen will, raucht, wer saufen will, säuft, wer sich eine Line zieht, zieht sich eine Line, wer sich fastfoodiges Fleisch reinziehen will, zieht sich fastfoodiges Fleisch rein. Oder? Continue Reading “Auf der Kippe”

Liken und teilen: