OK.KULT.UR

Warum Kultur und Ur-Kult blöd zusammenhängen…

Ich habe letztens ein Interview des Spiegels mit AfDler Björn Höcke gelesen, in dem er sagte, Multikulti sei zwangsläufig das Ende der Kultur. Nicht unserer Kultur. DER Kultur. Das hat mich nachdenklich gemacht. Continue Reading “OK.KULT.UR”

Liken und teilen:

Auf der Kippe


Warum ich Werbeverbote nicht für den goldenen Weg der Demokratie halte…

Immanuel Kant forderte die „Befreiung aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit“, wollte uns zu Freidenkern und -geistern machen beziehungsweise bezeichnete dies als die eigentliche Natur des Menschen. Meiner Meinung nach hat er insofern Recht damit, als hierin der Unterschied zwischen Mensch und Tier liegt: in der Möglichkeit, sich eine eigene Meinung zu bilden und nach Abwägen von Fakten, Moralvorstellungen und Gefühlen (oder wenn wir wollen, auch ohne Abwägen) entsprechend zu handeln. Wer rauchen will, raucht, wer saufen will, säuft, wer sich eine Line zieht, zieht sich eine Line, wer sich fastfoodiges Fleisch reinziehen will, zieht sich fastfoodiges Fleisch rein. Oder? Continue Reading “Auf der Kippe”

Liken und teilen:

Iss grün!


Warum ich Lebensmittelampeln für grundverkehrt halte…

Ein gemütlicher Samstagabend. Wir sitzen vor dem Fernseher, haben Freunde eingeladen und öffnen knusprig-vergnügt eine Chipspackung. Alle langen hinein, es wird geplaudert, gelacht, geknabbert. Nur eine Freundin nimmt nichts. Warum? „Ich esse keine Lebensmittel mit einer roten Ampel drauf.“ Zack. Stimmung im Keller. Continue Reading “Iss grün!”

Liken und teilen:

Amazon Grace

Warum Amazon kacke ist und ich trotzdem da kaufe…

Ich habe ständig den Eindruck, ich müsse mich dafür rechtfertigen, Amazon nicht zu boykottieren. Amazon ist böse. Amazon zahlt nämlich nicht gut. Urlaub da ist auch so ne Sache. Amazon führt das Zweiklassenkundensystem ein. Und überhaupt haben die da viel zu viel Macht. Ich weiß. Und trotzdem bestelle ich in wiederkehrender Lethargie bei Amazon. Böses Mädchen ich. Continue Reading “Amazon Grace”

Liken und teilen:

Die neuländische Bildungsferne

Warum Kindern Digital Literacy beigebracht werden sollte…

Digital Literacy. Was ist denn das? Das ist das, was wir alle beherrschen sollten, aber kaum einer tut. Das, was unsere Zukunft von der Dystopie abhalten könnte. Zumindest, wenn wir uns damit auseinandersetzen würden. Tut ja aber keiner. Ist ja unkomfortabel. Continue Reading “Die neuländische Bildungsferne”

Liken und teilen:

Oh wie schön ist Panama….

Panama
Warum mich manche Nachrichten so überhaupt nicht interessieren…

Es geht um Briefkastenfirmen im großen Stil. Es ist ein weltweiter Skandal. Es betrifft riesige Unternehmen. Es geht um Steuerhinterziehung und damit darum, dem kleinen Mann und der kleinen Frau ihr Geld wegzunehmen. Hab ich verstanden. Interessiert mich trotzdem nicht. Obwohl ich weiß, dass das traurig ist, kann ich es nicht ändern. Continue Reading “Oh wie schön ist Panama….”

Liken und teilen:

I Can Be Your Hero, Baby!

Supermanpolitiker

Warum Politiker heute keine Helden mehr sein dürfen…

Mir kam der Gedanke, warum heute Schauspieler und Sportler nahezu heldenhaft verehrt werden, während es früher Staatsmänner und Könige waren. Warum ist Michael Schumacher regelmäßig in den Medien, auch wenn es keine Neuigkeiten zu seinem Gesundheitszustand gibt, aber Guido Westerwelle war bis zu seinem Tod in der medialen Versenkung verschwunden? Continue Reading “I Can Be Your Hero, Baby!”

Liken und teilen:

Mit dir red ich nicht!

Diskussionen2
Warum die Absage von Debatten kontraproduktives Kindergartenverhalten ist…

 

Da sagt die CDU die Elefantenrunde ab, weil der SWR doof war, weil er der AfD abgesagt hat, weil die SPD das wollte, weil die AfD dabei gewesen wäre. Klingt soweit total logisch. Und nach Kindergarten statt nach Politik. Oder: vernünftiger, demokratisch funktionierender Politik. Continue Reading “Mit dir red ich nicht!”

Liken und teilen: