Gendermund tut Wahrheit kund

Undoing Gender mit Collien Ullmen-Fernandes

Da zeigt das ZDF eine Doku über Gender. Klar, dass ich mir die angucken muss. Ansatz: nicht neu, aber nicht doof. Lerneffekt: mittel. Unterhaltungswert: mittel bis hoch. Prädikat: mittelmäßig sehenswert. Fazit: im Fernsehen nix Neues, wenn mensch sich schon mal mit der Thematik auseinandergesetzt hat. Continue Reading “Gendermund tut Wahrheit kund”

Liken und teilen:

Kuckluck!

Warum BlackKklansman in der Schule und bei AfD-Meetings geguckt werden sollte …

Da schleicht sich ein schwarzer Polizist in den Siebzigerjahren in den Ku-Klux-Klan ein. Eine absurde Geschichte, die wir erstmal weit von uns weisen können. Hat mit unserem Alltag ja auch überhaupt gar nichts zu tun. Oder doch? Continue Reading “Kuckluck!”

Liken und teilen:

Lord der Triebe

Warum ich seit Langem mal wieder eine Rezension schreiben MUSS…

Vielleicht liegt der Fehler ja bei mir? Vielleicht hätte ich von Anfang an wissen sollen, dass ein historischer Roman einer US-Amerikanerin namens „Ein Lord mit besten Absichten“ einfach schlecht sein muss? Dass meine Erwartungen einfach zu hoch waren? Continue Reading “Lord der Triebe”

Liken und teilen: